Archive | Oktober 2010

WEB-FILM.AT ist jetzt auch auf LinkedIn.


Wir sind jetzt auch auf LinkedIn und wir freuen uns auf viele „Followeers“:

WEB-FILM.AT auf LinkedIn

Advertisements

WEB-FILM.AT: Luftaufnahmen aus Gastein


Hier ein weiteres Beispiel wie unsere Flugdrohne mit FullHD Kamera einsetzbar ist:

Einsatzmöglichkeiten:

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und erweitern sich ständig. Natürlich gibt es einige Kernbereiche, in denen wir uns besonders gut auskennen:

  • Bau + Immobilien
  • Touristik + Verkehr
  • Medien + Marketing
  • Industrie + Energie
  • Sport
  • Events

Je nach Anwendungsfall können folgende Aufnahmesysteme verwendet werden:

  • hochauflösende Digitalbilder (Auflösung: 2592×1944, 5 Megapixel)
  • 16:9 FullHD-Videokamera (Auflösung: 1080/30i)

Denkbar sind auch Live-Videoübertragungen auf Großbildleinwände oder Beamer.

Mehr zur Flugdrohne finden sie auf unserer Webpage, klick hier:

WEB-FILM.AT produziert Luftaufnahmen in FullHD mit eigener Flugdrohne


Luftaufnahmen mit computergesteuerter Luftdrohne von WEB-FILM.AT

Von oben sieht nicht nur alles anders oder eindrucksvoller aus, so Manches wird auch erst aus der Vogelperspektive anschaulich oder sichtbar. Das sind Eindrücke, die man fotografisch festhalten sollte. Wir erstellen für Sie professionelle Luftaufnahmen und Luftbilder per computergesteuerter Flugdrohne. Die außergewöhnlichen Flugeigenschaften dieses mit einer hochauflösenden Kamera (FullHD) versehenen Fluggeräts machen ungewohnt aufregende und oft unglaubliche Aufnahmen möglich. So dokumentieren wir für Sie Bauwerke und landschaftliches Terrain, Industrieanlagen und Infrastruktur, aber auch Events aus der Vogelperspektive – und dies aus einem Blickwinkel, den kein Flugzeug oder Hubschrauber bieten kann.

Das “Auge” des fliegenden Vogels ist – je nachdem, ob Sie Fotos oder ein Video wünschen – eine hochauflösende Digital- oder Videokamera. Natürlich ist auch hier die Verwendung modernster Technik für uns selbstverständlich. Unsere Kernkompetenz ist die Filmproduktion in FullHD Qualität, es besteht aber auch die Möglichkeit zusätzlich Luftbilder also Fotoaufnahmen mit 5 Megapixel zu erstellen. Ein weiterer Vorteil bei der Bild- Dokumentation per Flugdrohne ist der direkte Kontakt zwischen “Pilot” und Kunde. Sie können Bildausschnitt und Perspektive über Monitor und Videobrille selbst und vor Ort bestimmen. Somit ist garantiert, dass die Luftaufnahmen exakt Ihren Wünschen entsprechen.

Die technischen Highlights im Überblick

  • Bildkontrolle vom Boden via Monitor (Live-View), unser Kunde bestimmt die Einstellung
  • Filmproduktion in FullHD (1080/30i)
  • Bilder in 5 Megapixel für hochwertige Druckproduktionen
  • Präzise Kameraführung dank GPS-Position Hold, Drohne kann in der Luft „geparkt“ werden
  • Manövrierfähig auf kleinstem Raum, Weitwinkelaufnahmen durch nahes Heranfliegen möglich
  • Unauffällig, geräuschlos, umweltfreundlich
  • Bis zu 200 Meter Flughöhe möglich
  • Keine Überfluggenehmigung erforderlich
  • In wenigen Minuten einsatzbereit

Mehr dazu, klick hier:

WEB-FILM.AT: Tagesaktuelle Produktion für ORF Salzburg zum Grossbrand in Grossarl


WEB-FILM.AT produzierte den tagesaktuellen Bericht für den ORF Salzburg zum Grossbrand auf der Loosbühelalm in Grossarl. Auf 1.800 m Seehöhe stand die beliebte Almwirtschaft „Loosbühlelalm“ in Vollbrand. Um ca. 10.00 Uhr brach nach bisher noch unbekannter Ursache ein Brand in der Gaststube der im Jahre 2006 renovierten und erweiterten Almhütte aus.

Im Einsatz waren ca. 100 Mann der Feuerwehren aus Grossarl, Hüttschlag, Wagrain, St. Johann, Bischofshofen, St. Veit und Schwarzach. Erschwerend beim Grosseinsatz der Freiwilligen Feuerwehr war der akute Wassermangel beim Brandobjekt, sodass vom Tal aus über den Forstweg eine Wasser-Zulieferung mit Tankwägen organisiert wurde.

Hier der Filmbericht:

Heute Samsatg ist folgender Erkenntnisstand zum Brand: Die beliebte Ausflugsalm mit 30 Gästebetten brannte komplett ab. Die Brandursache war nach Stand der Ermittlungen, ein erhitztes Ofenrohr in der Stube. Die umliegende Holzverschalung fing dann Feuer.

Zum Zeitpunkt des Brandes waren nur zwei Angestellte in dem Gebäude. Der Schaden durch das Feuer liegt bei mindestens einer Million Euro. Er dürfte durch eine Versicherung gedeckt sein. Der Besitzer Johann Rohrmoser will die Alm wiederaufbauen.

WEB-FILM.AT: Filmserie zu Gast im Stubai- und Wipptal


WEB-FILM.AT produziert eine eigene Sommer- und Winter-Filmserie. Hier der Filmbericht „Stubai- & Wipptal“ aus der Sommer-Filmserie „BIKERESORT-TEST.TV“ mit dem Titel „Biking on a higher level“. Mit dabei, unser Bike-Experte Franz Venier und 2 Gast-Tester (Katherina Weilharter und österr. Triathlon Staatsmeister Daniel Weilharter)

Hier der Filmbericht :

Mehr zur Filmserie „BIKERESORT-TEST.TV, klick hier:

WEB-FILM.AT: Filmprojekt in Gastein / Radon-Thermalquellen & Bad Gastein


Unser Projekt für das Hotel Mirabell in Bad Gastein wurde nun mit den beiden Filmen/Videos über Bad Gastein und das reichhaltige Angebot sowie über die Radon-Thermalquellen in Bad Gastein und dem Kurhotel Mirabell ergänzt.

Hier das Ergebnis:

und

%d Bloggern gefällt das: